Navigation

Corporate Finance (CoFi)

Wintersemester, Bachelor (5 ECTS)

Inhalte

  • Kapitalstruktur, Verschuldungs- und Ausschüttungspolitik
  • Aktienanalyse, Kapitalmärkte und Informationseffizienz
  • Performanceanalyse von Wertpapierportfolios
  • Mergers and Acquisitions
  • Verfahren der Unternehmensbewertung

Beschreibung

In der Veranstaltung Corporate Finance wird ein umfassendes Bild der Investitions- und Finanzierungstheorie vor dem Hintergrund der modernen Kapitalmarktforschung erarbeitet. Zunächst wird die Frage der optimalen Finanzierungsstrategie von Unternehmen behandelt. Ausgehend von verschiedenen Methoden der Aktienanalyse erfolgt dann eine Diskussion der Informationseffizienz von Kapitalmärkten. Im Anschluss werden wesentliche Aufgaben der BAFin zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Märkte in Deutschland dargestellt. Ferner erfolgt ein Einblick in Techniken der Performanceanalyse u. a. von Investmentfonds sowie Ausführungen zu M&A und zur Unternehmensbewertung. Neben einem Überblick über grundlegende Verfahren der Unternehmensbewertung liegt der Schwerpunkt auf den in der Praxis inzwischen dominierenden DCF-Verfahren.

Veranstaltungshinweise und Informationen

Die Veranstaltung „Corporate Finance” (CoFi) wird im Rahmen des Konzepts „WiSo-Virtuell2020“ im Sommersemester 2020 in digitaler Form durchgeführt. Bitte treten Sie bei Interesse an einer Teilnahme dem Kurs in StudOn bei.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie finden Sie auch hier: FAU Information zu Corona.

Bitte orientieren Sie sich bei Ihrer Planung im Sommersemester 2020 ausschließlich an den über StudOn bereitgestellten Informationen, da Informationen aus anderen Quellen veraltet sein können.